Kochen in der Mittagspause

Was es bei mir so bei der Arbeit gibt

Frikadellen mit Khao Pad Gaeng Gari
Frikadellen mit Khao Pad Gaeng Gari (07.08.2019)

Sowohl in unseren alten Räumlichkeiten im Karlsruher Stadtteil Mühlburg, wie auch in den neuen Büros in der Durlacher Raumfabrik hatte beziehungsweise habe ich die Möglichkeit mir in der Mittagspause etwas zu kochen, denn wir haben bei ETECTURE schon lange eine voll ausgestattete Küche.

Über die schnellen Gerichte, die ich mir in der Mittagspause alleine oder mit Kollegen koche, gibt es nicht sehr viel zu schreiben. Die Rezepte sind normalerweise sehr schnell und einfach. Daher habe ich diese Seite "Kochen in der Mittagspause" ganz ohne Angabe von Zutaten und Zubereitungsanweisungen ins Leben zu gerufen.

Ich scheue hier auch nicht davor zurück fertige Zutaten wie asiatische Tütensuppen mit frischem Gemüse oder Resten vom Vortag zu kombinieren. Da ich jetzt auch schon einige Zeit bei ETECTURE arbeite, kamen da bis jetzt bereits einige Gerichte zusammen, daher habe ich diese nach Jahren sortiert.

2019 | 2018 | 2017 | 2016

Unsere neue Küche

Die Küche in unserem neuen Büro in der Raumfabrik verfügt über einen großen Induktionsherd mit einer Wok Mulde, die ebenfalls per Induktion betrieben wird.

Herd mit Wokmulde
Herd mit Wokmulde

Neue Küche
Neue Küche

Unsere alte Küche

Unsere alte Küche in einer alten Schreinerei in Mühlburg war mit einem Gasherd ausgestattet. 

Herd
Unsere Küche im alten Büro

Jens am 30.07.2019 um 19:50
in Mittagspause
Stichwörter